Datenlogger ProData® 2

Auch beim Energiemanagement gilt: Sie brauchen belastbare Zahlen. Ohne Messwerte können Sie nichts managen. Der ProData Datenlogger liefert Ihnen diese Zahlen und Messwerte.

Hauptmerkmale

Einsatzgebiete

  • EnMS gemäß ISO 50001
  • Einbinden von bereits installierten Impulszählern in ein EnMS
  • Nicht elektrische Werte erfassen
  • Kennzahlen bilden
  • Statusmeldungen erfassen und überwachen
  • Alarmmeldungen ausgeben
  • Ethernet-Modbus-Slave-Gateway

Basisdaten auf einen Blick

Hauptmerkmale

  • 15 Digital- / Impulseingänge
  • 3 Digitalausgänge, schaltbar über Modbus, Wochenschaltuhr, Grenzwert- und Temperaturüberwachung
  • Temperaturmesseingang
  • Ethernet-Schnittstelle (Modbus TCP/IP, NTP …)
  • RS485 (Modbus RTU, Slave, bis 115 kbps)
  • 32 MB Flash-Memory-Datenspeicher
  • Uhr- und Batteriefunktion
  • 64 Wochenzeitschaltuhren
  • Grenzwertüberwachung
  • Modbus-Ethernet-Gateway-Funktionalität
  • Speicherung von Minimal- und Maximalwerten (mit Zeitstempel)
  • Konfigurierbare Aufzeichnungen, über RS485 und Ethernet auslesbar
Menü